Veras Reisen und mehr

Hier berichte ich über Reisen und mehr. Ausführliche Berichte gibt es auf der Sprachenlernseite LingQ.

USA #018, 21. Juli 2010 – Grand Canyon

| 1 Kommentar

Der Grand Canyon ist eine steile, etwa 450 Kilometer lange Schlucht. Diese ist im Laufe von Jahrmillionen vom Colorado in das Gestein gegraben worden.
10-07-21 Grand Canyon5
10-07-21 Grand Canyon4
10-07-21 Grand Canyon3
Sie ist bis zu 1.800 Meter tief und zwischen 6 und 30 Kilometer breit – das ist wirklich gigantisch.
10-07-21 Grand Canyon-Kaktus
Einen Teil des Weges, der am Rand des Canyons entlang führt, wandern wir. Dabei lässt sich auch gut die Pflanzenwelt bewundern.
10-07-21 Grand Canyon-mit-Colorado
10-07-21 Grand Canyon2
Die Felswände, die der Colorado im Laufe der Jahrtausende ausgewaschen und die der Wind weiter geformt hat, sind unbeschreiblich steil und ragen tief hinunter in die Schlucht.
10-07-21 Grand Canyon6
10-07-21 Grand Canyon-mit-Colorado2
An den meisten Stellen geht es so steil und tief hinunter, dass man den Colorado von oben nicht sehen kann. An einem der Aussichtspunkte sieht man ihn aber sehr, sehr gut. Beim Bild oben habe ich stark herangezoomt.
10-07-21 Grand Canyon-Wildtier
Wir ermöglichen einer Hirschkuh die Überquerung der Straße. Tiere haben natürlich „Vorfahrt“.

Einen sehr ausführlichen Bericht findet Ihr in meinem USA-Reisetagebuch bei LingQ. Dort sind Audio und Text zu diesem Betrag verfügbar.

Hier der Link zur Sammlung „Veras USA-Reisetagebuch“
http://www.lingq.com/learn/de/store/49356/
USA #018, 21. Juli 2010 – Grand Canyon
http://www.lingq.com/learn/de/store/lesson/125404

Zusätzliche Infos:
http://de.wikipedia.org/wiki/Grand-Canyon-Nationalpark
http://www.vegas-online.de/grandcanyon.htm
http://www.westkueste-usa.de/mn_GrandCanyon.htm

Ein Kommentar

  1. Vielen Dank liebe Vera!Deine Fotos lassen mich in ferne Länder reisen.und das alles von zuhause aus.;-)

Schreib einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.